Notice: wpdb::prepare wurde fehlerhaft aufgerufen. Die Abfrage enthält nicht die korrekte Anzahl von Platzhaltern (2) für die Anzahl der übergebenen Argumente (3). Weitere Informationen: Debugging in WordPress (engl.) (Diese Meldung wurde in Version 4.8.3 hinzugefügt.) in /home/utenti/wwwuser/algra/algra.it/wp-includes/functions.php on line 4139 Über uns - Meccanica di precisione | Algra

Ein erfahrener und genauer Partner

ALGRA S.p.A. hat in mehr als dreißig Jahren Tätigkeit, führende Positionen in der Feinmechaniksbearbeitungen in der Rolle eines Partners mit den weltweit führenden Unternehmen in Energie, die Instrumentierung und die Werkzeug-industrie erworben.
Die ständige technologische Aktualisierung und fortlaufende Verbesserung des Betriebssystem ermöglicht seinen Kunden Flexibilität, Qualität, Präzision und Zuverlässigkeit gewährzuleisten.

ALGRA S.p.A. ist eine gut strukturierte Gesellschaft von 100 Personen mit € 2.200.000,00 Kapital, mit einem jährlichen Umsatz über 21 Millionen Euro.
Der Gesellschaftsgründer, Herr Alberto Pesenti, ist der Präsident und Chief Executive Officer.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über unseren Produkten.

... ein Blick auf die Ursprünge

  • 1974

    Alberto Pesenti beginnt selbständig zu arbeiten,

    mit einer gebrauchten Drehmaschine in der Garage seines Hauses in Brembilla, ein kleines Dorf 20 km von Bergamo.
    Es ist der Anfang einer Geschichte, gemeinsam die in vielen kleinen Handwerksbetriebe im Tal

  • 1976

    Zu Beginn des Jahres wurde die ALGRA s.n.c. gegründet, eine Abkürzung der Namen der Pesenti Brüder.

    Ein Familienunternehmen mit zwei Mitarbeitern.
    Alberto Pesenti will sofort einen industrielle Stempel geben: für das Wachstum in der Qualität in der Welt der mechanischen Bearbeitung zu arbeiten.

  • Die 80er

    Mit diesem Konzept wächst das Unternehmen und beginnt seinen eigene Stempel zu umreißen: Fähigkeit, die Bestimmung der Ziele zu erreichen, Herausforderungen und Unternehmenskultur.

    Die Gründung der ersten Industrieanlage, immer in Brembilla (jetzt Val Brembilla): eine funktionale Struktur von ungefähr 500qm, erweiterte danach bis einer Fläche von ungefähr 2000qm.
    Etwas mehr als 10 Jahre nach der Gründung der kleinen Werkstatt verwandelt seine Gesellschaftsform in einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die ALGRA S.p.A.

  • Die 90er

    Die internationale Vergrösserung des Geschäfts in mehreren Bereichen, die Notwendigkeit auf die Herausforderungen und Wettbewerb der Märkte schnell zu reagieren bringt das Unternehmen an die Struktur zu differenzieren: Herstellung von Produkten für Dritte und Herstellung von Halter und Zubehör mit ALGRA Logo nach Katalog.

    Das neue Werk in Almenno San Salvatore (nur wenige Kilometer nördlich von Bergamo), eine hochmoderne Anlage, gut organisiert und in einer angenehmen Gegend, wo heute der Hauptsitz der Produktion und Büro sind, war ein wichtiger Schritt für das Unternehmen.

  • Heute

    Der Betrieb ist in der Fabrik in Almenno San Salvatore, die eine Fläche von ungefähr 13.000qm mit einer Belegschaft von über 100 Personen erneuert und erweitert. Die eigene Betriebe in Val Brembilla sind eine wertvolle Unterstützung für die Produktionslogistik.

    Kontinuierliche Innovation zeichnet die Entwicklung und die Kontinuität dieser Geschichte.
    Viele kleine Ziele, die ein wichtiges Unternehmen, das an der Spitze für seinen Sektor steht, wo alle Mitarbeiter durch ihre Fähigkeiten, ihre Potenzial und Teilnahme an gemeinsame Ziele und Werte zu erreichen verpflichtet sind: Innovation, kontinuierliche Verbesserung, Qualität, Sicherheit und Nachhaltigkeit.

Ein vollständiger und umfassender
Produktekatalog

0

Maschinenhersteller

0

Maschinenmodelle

0

Verfügbare Kupplungen

0

Qualität